free bootstrap web page creator

Rainer Roos (Dirigent)

Rainer Roos studierte Klavier und Dirigieren in der Klavierklasse von Prof. Ong und der Kapellmeisterklasse von Prof. Ungar an der Musikhochschule Stuttgart. Er war Assistent bei den Bayreuther Festspielen und dirigierte u.a. an den Opernhäusern von Magdeburg, Luxemburg, Baden bei Wien und Wien. Seit 2011 ist er Chefdirigent der Original Wiener Strauss Capelle und dirigierte das Orchester bereits u.a. in Wien, Moskau, Shanghai, Athen, Peking, Brasilia, Manaus und Seoul. Seit der Spielzeit 2014/15 ist Rainer Roos zudem Intendant der renommierten Opernschlossfestspiele Zwingenberg am Neckar.

Chefdirigent
der Original Wiener Strauss Capelle

Neujahrskonzert im Theaterhaus

In der Wiener Hofburg

Abschlusskonzert des griechisch-österreichischen Musiksommers

Intendant der Schlossfestspiele Zwingenberg

Trailer zu den Schlossfestspielen 2015

Trailer zu den Schlossfestspielen 2016

Karriere

Repertoire und Engagements

Auswahl Oper:

Naske DIE FEUERROTE FREDERIKE (Weltpremiere), Wiener Staatsoper (R: Mason)

Bizet LES PECHEURS DE PERLES, Theater Magdeburg (R: Rabenald)

Glass IN THE PENAL COLONY (Premiere), Theater Magdeburg (R: Simeonova)

Glass DER UNTERGANG DES HAUSES USHER (Premiere), Theater Magdeburg (R: Stone)

weiterlesen    (Deutsch)

read more      (English)

Lebenslauf · curriculum vitae

Der in Stuttgart geborene Dirigent und Pianist Rainer Roos erhielt im Alter von sechs Jahren den ersten Klavierunterricht. Mit sieben Jahren begann er mit dem Violinspiel.

Nach ersten Klavierpreisen u.a. bei ‚Jugend musiziert’ folgte ein Musikstudium an der Musikhochschule Stuttgart in der Klavierklasse von Prof. Ong und in der Kapellmeisterklasse von Prof. Ungar.

weiterlesen      (Deutsch)

read more        (English)

Pressestimmen

"Die Aufführung ließ keine Wünsche offen. Das Kölner Rundfunkorchester und der Rundfunkchor unter Dirigent Rainer Roos waren blendend disponiert."

“Ein Höhepunkt der Volksopernspielzeit war die Welturaufführung der "Feuerroten Friederike" unter Dirigent Rainer Roos an der Wiener Staatsoper.”

“Die eigentliche Entdeckung des Abends war der junge Dirigent Rainer Roos.”

“33. Zwingenberger Schlossfestspiele produzieren Superlative ….. nachdem auch die letzte Vorstellung im erneut restlos ausverkauften Schlosshof von den Zuschauern mit „standing ovations“ gefeiert worden war, zogen die Verantwortlichen bei der anschließenden Dernierenfeier Bilanz der 33.Spielzeit: Eine noch nie da gewesene Rekordauslastung und über 1400 verkaufte Karten mehr als im Jahr zuvor. Der neue Intendant Rainer Roos hat den Schlossfestspielen Zwingenberg eine neue Dimension eröffnet. Und der frenetische Applaus aller Anwesenden unterstrich: Rainer Roos hat in Zwingenberg in der Tat einen Traumstart hingelegt!”

“Rainer Roos hat unser Orchester mit zahlreichen erfolgreichen Einstudierungen und vorzüglichem Dirigat zu einem Operettenklangkörper erster Klasse gebracht.”

Soziales Engagement bei der TOUR GINKGO

Auch 2016 ist Rainer Roos auf Achse mit der TOUR GINKGO